Über mich

Ich lebe mit meinem Mann und unseren Hunden Billy und Leon im wunderschönen Oberberg. Zu unseren tierischen Familienmitgliedern gehören des weiteren 5 Rinder und 2 Pferde.

Unsere Tiere wiesen mir den Weg zur Naturheilkunde. Scheinbar saisonal bedingte Lahmheit eines unserer Pferde brachte mich fast zur Verzweiflung. Das führte zu Lesen, Lesen, Lesen … und irgendwann zu dem dringenden Bedürfnis, mein „Halbwissen“ auf solide Fundamente zu stellen.

Ausbildung

Meine 2,5 jährige Ausbildung habe ich an einer der renomiertesten Tierheilpraktikerschulen Deutschlands, der Akademie für Tierheilkunde (ATM) in Bad Bramstedt, absolviert.

In mehr als 1.000 Unterrichtstunden und zahlreichen Praktika, begleitet von erfahrenen Tierärzten und Tierheilpraktikern, habe ich umfangreiches Wissen erwerben können.

Mitgliedschaft im FNT

Der Begriff Tierheilpraktiker ist keine geschützte Berufsbezeichnung. Damit Sie als Tierhalter eine größere Sicherheit bei der Auswahl eines geeigneten Therapeuten haben, müssen sich Mitglieder dieses Verbandes einer Prüfung unterziehen, die neben der Kenntnis von Naturheilverfahren auch fundiertes Wissen in Anatomie, Physiologie und Pathologie abverlangt.

Als aktives Mitglied des Verbandes bilde ich mich jährlich fort.

 

 

 

schnee_238.jpg

Kontakt

Tierheilpraxis-Oberberg

Dörte Bohne

Tierheilpraktikerin

Kampstr.12

51674 Wiehl

Mobil 0151 62623646

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

FNT